Stempelfarben - Stamping inks - Encres à tampon - Tintas de sello Stefan Kupietz

8300 P

zurück zur vorherigen Seite

Die Stempelfarbe 8300 P ist waschecht und gegen die üblichen Lösungsmittel in chemischen Reinigungen weitgehend beständig. Trotz der starken Haftung auf den Fasern greift die Farbe nicht das Gewebe an.

Wichtiger Hinweis:
Textilappretur vor dem Stempeln unbedingt durch Waschen entfernen! Anschließendes Bügeln der Markierung erhöht die Waschbeständigkeit.

Eigenschaften:
Die Stempelfarbe ist sehr ergiebig und erzeugt farbstarke, lichtechte Markierungen, die nach 4 bis 5h waschbar sind.

Anwendung:
Wir empfehlen die 8300 P für die Kennzeichnung aller natürlichen Fasern wie Baumwolle, Seide und Viskose,
aber auch für Kunstleder und Polyester. Synthetikfasern wie Nylon, Perlon, Elastan oder Polyacryl sind ebenfalls möglich mit der 8300 P zu kennzeichnen. Vorab sollte sicherheitshalber die Eignung geprüft werden, da sich zu viele unterschiedliche Qualitäten auf dem Markt befinden.

 


Stoff

pH-Wert:
~5,5 ±1 (20°C)

Viskosität:
mittelviskos, ~40 - 90sec
(Ford 4mm Becher)

Stempelmaterial:
Gummi oder Metall

Farbträger:
Empfohlen werden ungetränkte Filzplattenkissen, es sind aber auch Selbstfärber mit Filzkissen geeignet. In allen Stempelkissen bleibt die Farbe lange stempelbar ohne einzutrocknen.

Verdünner/Reiniger:
Verdünner 410

Erhältliche Standardgrößen:
50ml/g · 250ml/g · 1000ml/g

Downloads zum Produkt
Für die folgenden Downloads zu diesem Produkt benötigen Sie zum Betrachten den Acrobat Reader.

Download PDF-Datenblatt

Sicherheitsdatenblätter
Alle verfügbaren Sicherheitsdatenblätter der Farbvarianten können Sie über das folgende Feld in Form einer PDF-Datei herunterladen. Zum Betrachten der Datei benötigen Sie den Acrobat Reader.
01
pigmentiert
02
03
04
06
44
46