Stempelfarben - Stamping inks - Encres à tampon - Tintas de sello Stefan Kupietz

R 9

zurück zur vorherigen Seite

Außerordentlich vielseitig einsetzbare Stempelfarbe, die sich hervorragend für Handstempelungen, aber auch für automatische Markierung mittels Flexodruckwerk eignet.

Eigenschaften:
Wetterbeständige, relativ gut lichtechte, lasierende, teilweise pigmentierte Stempelfarbe auf Lösungsmittelbasis.

Anwendung:
Wir empfehlen die lasierende Stempelfarbe R 9 für die Kennzeichnung heller Materialien, wie z.B. Prospekte, Metall- und Kunststofffolien, lackierte Bleche und Hölzer, unlackierte Metalle. Sie ist aber auch für verschiedene Gummi- und Kunststoffsorten sehr gut geeignet. Mit der pigmentierten R 9 P können auch dunkle Untergründe markiert werden, da hier die Deckkraft um ein Vielfaches höher ist. R 9 FP und die schneller trocknende Version R 9 FP/ST sind auch zur Kennzeichnung von Lebensmittelverpackungen geeignet!

Trockenzeit:

7 - 9 min (Metallblech)


Metall

Viskosität:
von ~15 sec (lasierend) bis ca. 65 sec (pigmentiert) (Ford 4mm Becher)

Stempelmaterial:
Gummi

Farbträger:
Empfohlen wird das spezielle MarkII-Stempelkissen für die lasierenden Farbtöne, worin die Farbe lange stempelbar bleibt ohne einzutrocknen. Es können auch Filzplattenkissen, Filzrollen, Schaumgummirollen oder Soliplattenkissen verwendet werden.

Verdünner/Reiniger:
Verdünner 405

Erhältliche Standardgrößen:
50ml/g · 250ml/g 1000ml/g · 5000ml/g

Downloads zum Produkt
Für die folgenden Downloads zu diesem Produkt benötigen Sie zum Betrachten den Acrobat Reader.

Download PDF-Datenblatt

Sicherheitsdatenblätter
Alle verfügbaren Sicherheitsdatenblätter der Farbvarianten können Sie über das folgende Feld in Form einer PDF-Datei herunterladen. Zum Betrachten der Datei benötigen Sie den Acrobat Reader.
01
02
03
04
06
07
08
35
46
50
05
pigmentiert
12
21
21H
26
81
95
lasierend